One¹³

One¹³



Title: One¹³
Title: akusmatische Komposition / für Cello und drei Zuspielbänder
Author: Cage, John; Bach Bachtischa, Michael
Date: 1992
Type: Sound
Abstract: »One13« gehört zur Gruppe der »Number Pieces« (siehe »One8«). Initialmoment für das Werk »One13« war eine Bearbeitung der Komposition »Ryoanji« (1983–1985) von John Cage. Die Stücke bestehen aus acht Teilen, deren Tonraum jeweils durch ein anderes Intervall determiniert wird. Der Formverlauf wird durch auf das Notenpapier platzierte Steine – in Anlehnung an den Steingarten in Kioto, nach dem das Stück benannt wurde – gezeichnet, die Auswahl der Intervalltöne wird durch das I Ging vorgenommen. Während der Bearbeitung von »Ryoanji« für Cello ergab der Zufall, dass eines der Intervalle eine Prim war. Daraus entwickelte sich die Idee zu »One13«. Alle acht Teile dieser Komposition beruhen auf einem einzigen Ton, der auf unterschiedlichste Art und Weise am Cello erzeugt wird. Während eine Stimme live gespielt wird, erklingen aus drei Lautsprechern zuvor aufgenommene Stimmen. John Cage und Michael Bach Bachtischa ermittelten das Klangmaterial, legten den Formverlauf fest und stellten die Fragen, die das I Ging beantworten sollte. Es entstanden zwei Fassungen des Werks.
Extent: 00:27:46
URI:
http://hdl.handle.net/10858/15313
Producer: ZKM | Institut für Musik und Akustik;
Süddeutscher Rundfunk (SDR), Karlsruhe

Files in this item

Files Size Format View Description
audio_one13_01.html 492bytes HTML View/Open Produktion. Erste Fassung (Bach Bachtischa)
audio_one13_02.html 488bytes HTML View/Open Produktion. Zweite Fassung (Bach Bachtischa/Cage)
audio_sample_one13_02.html 502bytes HTML View/Open Sample
notes_one13.xml 1.082Kb XML View/Open Begleitmaterial. Informationen zu den Archivalien

This item appears in the following Collection(s)